Hände Bestattungshaus Franzke
Hände Bestattungshaus Franzke
 

© Fotolia

Testament, Verfügungen, Vollmachten

Die hier zusammen gefassten Texte informieren Sie zu Testament, Patientenverfügung und Vollmachten.

 

Am Ende wissen wie es geht

Letzte Hilfe Kurs im Bestattungshaus Franzke Worpswede

 

Umgang mit Krankheit und Sterben im eigenen Umfeld

 

Der letzte Hilfe Kurs ist gedacht für jeden Menschen, unabhängig von medizinischer Vorbildung. Er orientiert sich an den Kursen zur Ersten Hilfe und steht für jede/n offen.

 

Themen des Kurses: 1. Sterben ist ein Teil des Lebens - Was passiert und wie erkennt man, dass ein Mensch stirbt? 2. Vorsorgen und Entscheiden - Reaktionen auf begrenzte Lebenszeit und Trauer / Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht 3. Körperliche, psychische, soziale und existenzielle Nöte lindern - Beschwerden und Symptome am Lebensende. Möglichkeiten der Ernährung und Mundpflege als praktische Maßnahme der Letzten Hilfe (mit Praxisübungen) 4. Abschied nehmen: - Was ist nach dem Tod zu veranlassen? Rituale, Bestattungsformen, Mein Koffer für die letzte Reise.

 

Der Kurs bietet ganz viele Informationen aber auch Raum für konkrete Fragen und Beispiele. Er dauert 4 Stunden und kostet 10€ Teilnahmegebühr.

am:      Freitag, 13. Oktober
von:     14 bis 18 Uhr

wo:       Bestattungshaus Franzke, Dorfstraße 1, 27726 Worpswede

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich an unter 04792 - 1269 oder
info@franzke-bestattungen.de.

Immer für Sie da

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar, auch an Sonn- und Feiertagen:

 

Telefon: 04792 - 1269

 

Anschrift

Bestattungshaus Franzke GmbH
Frank Lemke
Dorfstraße 1
27726 Worpswede

  

E-Mail
info@franzke-bestattungen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bestattungshaus Franzke